Sögtrop wird Golddorf auf Kreisebene - "Unser Dorf hat Zukunft"

Sonntag, 10. September 2017

Am 6. September 2017 bekommt Sögtrop Besuch von der 13köpfigen Delegation des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" auf Kreisebene. Nachdem wir - für die Sögtroper überraschenderweise - auf Stadtebene "Gold geholt" hatten, haben wir nun die Ehre, diesen weiteren Schritt mitzumachen. Fast alle Sögtroper waren in die Vorbereitungen involviert und haben mit Wetteifer ihre Ideen eingebracht. Auch an diesem Tag sind morgens um 8 Uhr, bei Eintreffen der Delegation, zahlreiche Dorfbewohner auf den Beinen, um Sögtrop zu präsentieren - leider bei schlechtem Wetter. Aber auch das stört nicht besonders. Am Tretbecken gibt es einen schönen Abschluss im (mehr oder weniger) Trockenen bei einer heißen Tasse Kaffee und frisch gebackenem Brot aus Röttger's Backs.

...und nun gilt es Abwarten...

...bis Freitag Nachmittag, als die Ergebnisse im Kreishaus Meschede bekannt gegeben werden. Über 20 Sögtroper fahren mit und staunen nicht schlecht, in ihren einheitlichen grünen "Sögtrop aktiv" T-Shirts, als ihr Dorf in der Kategorie unter 700 Einwohner als Sieger verlesen wird. Ab jetzt gibt es kein Halten mehr. Siegerfotos werden geschossen, Interviews gegeben, und ab geht es ins Golddorf, um auf diesen tollen Erfolg mit Jung und Alt anzustoßen. Natürlich in Röttger's Backs!

(Weitere Eindrücke unter der Rubrik Fotos-Veranstaltungen)