Neujahrsansingen

In der Nacht vom 31.12. zum 01.01. trifft sich die Dorfjugend um das neue Jahr anzusingen. Dieser Brauch findet in sehr vielen anderen Ortschaften auch statt. Die Jugendlichen ziehen von Haus zu Haus und besingen das neue Jahr. Anschließend schreiben sie mit Kreide "PN + Jahreszahl" an jede Haustür, um diesem Haus für das neue Jahr Glück zu wünschen.

Neujahrslied

Wacht auf ihr Schläfer, wacht auf.
Das alte Jahr ist vergangen,
das neue hat angefangen,
drum wünschen wir euch
ein glückseliges neues Jahr,
ein glückseliges neues Jahr.
Und dem ________, (Vorname des Bewohners)
und dem ______
in diesem Haus,
wir wünschen dir,
dir wünschen wir,
ein glückseliges neues Jahr,
ein glückseliges neues Jahr.

PROSIT NEUJAHR